Archiv für Damen

SC Deportivo Latino – Spandauer SV

7er Frauen

Bereits am Samstag spielten unsere 1. Damen beim SC Deportivo Latino. Die gegnerische Mannschaft nutzte den breiten Kader um mit vielen Auswechselspielerinnen das Tempo hoch zu halten. Nix desto trotz standen unsere Mädels konzentriert und setzten dem Spiel der Gegnerinnen eine organisierte Abwehrleistung entgegen. Auch durch den zwischenzeitlichen 2:0 Rückstand ließ man sich nicht beirren und ging nach den Anschlußtreffer von Anne Büch (22) mit einem 2:1 Rückstand in die Pause.

Im zweiten Durchgang stellte die Trainerin die Mannschafft ordentlich auf die Spielweise des Gegners ein und man kam besser ins Spiel. Viermal konnte man den Ausgleich durch Tore von Anne Büch (36, Sabrina Schekat (46, 52) erzielen, musste im Gegenzug aber leider auch erneut hintersich greifen. Am Ende stand ein Torreiches 5:4 für Deportivo.

Frauenfußballclub Berlin 04 – Spandauer SV

Die Spandauerinnen bauten in ihrem Pokalspiel sofort nach dem Anstoss Druck gegen  den Gegner auf und gewannen viele Zweikämpfe. Die Abwehr stand sicher und man spielte viele Torchancen heraus. In der 23. Minute wurden die Bemühungen mit dem 1:0 (Anne Büch) belohnt. Der Gegner versuchte nun dem wachsenden Selbstvertrauen der Rot-Weißen mit Pressing entgegenzuhalten, konnte die Bälle jedoch nicht nicht lange behaupten.

Das Siegerteam des Tages

Das Siegerteam des Tages

Die ersten 15 Minuten der zweiten Halbzeit dominierte nun der Frauenfussball-Club II und der Spandauer SV leistete sich einige Schwächen im Stellungsspiel und dem Zweikampfverhalten. Die Torfrau konnte die Führung jedoch halten bis sich das Team wieder gefangen hat.

Das Pokalspiel kommentierte Tanja Schmidt mit den Worten:

Ich als Trainerin bin sehr stolz darauf, dass die Mannschaft in kürzester Zeit viel im Training gelernt hat und dies im Pokalsspiel umsetzen konnte.

Die Staffel der Damen

Auch die 7er Bezirksliga der Damen wurde inzwischen ausgelost. Unsere neuformierte Damenmannschaft startet mit folgenden Kontrahenten in die neue Saison:

  • Adlershofer BC II
  • BSC Rehberge
  • FC Internationale III
  • FC Kreuzberg
  • Frauenfussball-Club Berlin 2004 II
  • 1. FC Afrisko
  • 1.FC Berlin
  • 1. FC Neukölln
  • Spandauer SV
  • SV Blau-Weiß Berolina Mitte
  • SV Deprotivo Latino
  • SV Treptow 46
  • Türkiyemspor II
  • TSV Helogland 97 II
  • VfB Fortuna Biesdorf

Wir wünschen ihnen einen guten Start in den Vereinsfußball und viel Spaß bei ihrem unterfangen.